Nur noch bis 30. September - Infoevent ansehen und Ausbildungsplatz sichern

Nimm deine Gesundheit jetzt selbst in die Hand und lerne, anderen zu helfen, dasselbe zu tun

Verändere dein Leben jetzt – werde zur/m Diplomierten Ganzheitlichen ErnährungstrainerIn (GET).

Nächster Ausbildungsstart: 1. Oktober 2022

 

Bist du bereit für dein "Next Level"?

 

Willst du...

  • eine Veränderung bei dir, bei deinen Lieben und in deinem Umfeld erzielen? Menschen in deinem privaten und beruflichen Umfeld helfen gesünder und glücklicher zu leben?
  • statt verwirrendem Ernährungdschungel endlich Klarheit und Klartext?
  • wissenschaftlich fundiertes & praktisches Know-How in einer frischen und modernen Art und Weise vermittelt bekommen?
  • lernen in einer einfachen Form, die für jeden leicht zu handhaben ist? Orts- und Zeitunabhängig, sodass du auch in deinem vollen Alltag Zeit zum Lernen findest? Egal ob unterwegs, während der Hausarbeit oder beim Spazierengehen – egal ob am Handy, Tablet oder am Computer?
  • trotzdem nicht alleine sein: Lerne zusammen in einer Gruppe die gleichzeitig anfängt und abschließt, und sich während der gesamten Ausbildungszeit - und auch danach - unterstützt?
  • bestens betreut und Schritt für Schritt begleitet werden, um deine Ideen endlich profitable umzusetzen?

Vielleicht bist du schon ein Fan von gesunder Ernährung, oder vielleicht ist Ernährung ein komplett neues Feld… egal wo du stehst – du bist hier richtig.

"Carina, Angelika und Sigi sind der Wahnsinn. So viel Liebe, Engagement und Herzblut - das spürt man einfach! Ich bin so froh, dass ich diesen Schritt gegangen bin. Für mich eine der besten Entscheidungen in meinem Leben."

Viktoria Wöckl
Absolventin GET

"Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll - es hat so viel Freude gemacht, dass ich die ganze Ausbildung nochmal durcharbeiten könnte."

Heike Gottschalk
Absolventin GET

"Der Kurs übertrifft meine Erwartungen, er ist sooooo vielfältig und interessant. Ich lerne so viele neue Themen und die Welt mit anderen Augen zu sehen."

Frauke
Teilnehmerin GET

"Begeistert hat mich das besondere Engagement der Lehrgangsleiter*innen und hochkarätigen Gastdozent*innen. Ich konnte persönlich, als auch beruflich sehr von der Ausbildung profitieren! Durch den PROGES-Support habe ich mich immer gut betreut gefühlt."

Elisabeth Koller
Absolventin GET, elisabethkoller.at

"Super Ausbildung! Ich bin so froh, mich dafür entschieden zu haben. Obwohl der Kurs online stattfindet, fühlt man sich persönlich miteinbezogen. Alle sind wie eine große Familie - die GET family halt :-)"

Sandra Dohr
Absolventin GET

"Was soll ich sagen, alle Vorträge sind sowas von spannend! Ich bin ja sooo froh, diese Ausbildung zu machen. Ihr seid genial...!!"

Isolde
Teilnehmerin GET

"Die monatlichen Live Treffen in denen Fragen beantwortet wurden, sind ein absolutes Highlight. Seit dieser Ausbildung hat sich bei mir und meiner Familie so viel getan!"

Margareth Hitthaler
Absolventin GET

Die richtige Ernährung zu kennen, ist so wichtig wie das Atmen

Hippocrates wusste schon: wie du dich ernährst bestimmt, ob du gesund oder krank bist. Ob du voller Energie und Vitalität steckst, oder auf Sparflamme läufst. Ob du dich in deiner Haut wohl, oder unwohl fühlst.

Daher haben wir diese einzigartige, Online-Ausbildung zur/m Diplomierten Ganzheitlichen ErnährungstrainerIn für dich ins Leben gerufen.

Der Präsenz-Lehrgang zur/m Diplomierten ErnährungstrainerIn wird bereits seit 2016 erfolgreich angeboten -  mit dieser neuen Online-Version steht dir die Ausbildung endlich im gesamten deutschsprachigen Raum orts- und zeitunabhängig zur Verfügung.

Unsere Ausbildung im Überblick:

Transformiere dein eigenes Leben

Du lernst welche angeblich gesunden Nahrungsmittel deine Gesundheit schädigen, bekommst Klarheit, um die für dich stimmige Ernährungsweise zu finden und diese erfolgreich in dein Leben zu integrieren - egal, wie wenig Zeit du hast.

Hilf anderen glücklich & gesund zu leben

Wir zeigen dir, wie du deine Leidenschaft so umsetzen kannst, um auch andere Menschen - privat oder beruflich - zu einem gesünderen und glücklicheren Leben zu führen.*

Starte voller Energie durch

Egal, wie du das erlernte Wissen anwenden möchtest: ob im bestehenden Business, Neuem oder Zukünftigen. In dieser Ausbildung lernst du nicht nur mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen wie du damit startest, sondern auch, wie du ein Business langfristig erfolgreich aufbauen kannst. 

Einzigartige Unterstützung

Du bekommst Top-Support von unseren ausgewählten ExpertInnen und wirst Teil unserer GET Family. Einer Gruppe voller gleichgesinnter StudentInnen. Knüpfe strategische Verbindungen - genau das ist der Schlüssel für langanhaltende Transformation und Wachstum.

Was unsere Ausbildung besonders macht:

Unsere 3 Phasen Lernmethode

Mit moderner Online-Didaktik erfolgreich durchstarten!

Die zahlreichen, spannenden und vielseitigen Ausbildungsinhalte sind in 3 Phasen gegliedert.

Diese Phasen-Lernmethode begleitet und unterstützt dich Schritt für Schritt im Zuge der gesamten Ausbildung – so wird Online-Lernen zum Kinderspiel! Du lernst, den Ernährungsdschungel mit Leichtigkeit zu überschauen und sowohl private als auch berufliche Ziele zu erreichen.

Du kannst dir diese 3 Phasen wie eine spannende Reise vorstellen. Alle Phasen und Blöcke sind didaktisch aufgebaut und anstatt Thema für Thema abzuarbeiten, lässt du dich in unserer GET-Ausbildung inspirieren, motivieren und genießt viele AHA-Momente und Erfolgserlebnisse. Gemeinsam gehen wir deinen Erfolgsweg und transformieren dein Ziel in die Wirklichkeit.

Am Ende deinerAusbildung hast du:

  • professionelles Wissen im Bereich gesunder Ernährung aufgebaut
  • top Expert*innen und Kolleg*innen kennengelernt
  • deinen persönlichen und beruflichen Erfolgsweg ganz klar vor deinen Augen
  • Werkzeuge an der Hand, um diesen Weg mit Freude und Leichtigkeit zu gehen.

Diese Phase ist das Fundament. Hier lernst du als erstes wie du einfach und effizient mit unserem Online-Lernsystem arbeiten kannst. Es sind keine speziellen Computerkenntnisse notwendig. Alle Aufgaben sind leicht in deinen Alltag zu integrieren und bei Fragen sind wir und deine GET-Family für dich da.

Im SuperPower StarterKurs lernst du außerdem auch noch wie du effizient und produktiv bist, gekonnt stressige Situation meisterst und die Ausbildung harmonisch in dein Leben integrierst. Des Weiteren wirst du erfahren, in welchem Bereich du als angehende*r Diplomierte*r Ganzheitliche*r Ernährungstrainer*in aktiv sein kannst und welche wundervollen Möglichkeiten es gibt, deine Passion zu leben.

Damit du lernst, Zusammenhänge besser zu verstehen, erhältst du auch gleich zu Beginn wesentliche Einblicke in die Welt der Gesundheitsförderung.

Das sind die Inhalte von Phase 1:

  • SuperPower StarterKurs (Zugriff bereits ab ein Monat vor Ausbildungsstart!)
  • Begrüßung, Kennenlernen, Organisatorisches
  • Grundlagen Public Health & Aktivität als Ernährungstrainer*in
  • Globale Herausforderungen und Trends

In Phase 2 geht’s ans Eingemachte. Hier bekommst du endlich die Antworten auf deine Fragen zum Thema ganzheitliche Ernährung und Lebensstil.

Kein Gebiet sorgt für mehr Verwirrung als das der gesunden Ernährung. Jetzt wird aufgeräumt und Klartext gesprochen. Du wirst durch die Anatomie des Körpers geführt. Anschließend wird’s spannend und praktisch. Wir tauchen ein in die Welt der Ernährungsweisen, erforschen das Thema Verdauung und lernen, was Darm- und Magengesundheit bedeutet. Weiter geht’s mit was uns wirklich nährt und wie du lebensenergiereiche Nahrung leicht in dein Leben integrierst, sodass du deinen Energiehaushalt nachhaltig in Schwung bringst. Du lernst alle wesentlichen und wichtigen Gebiete kennen, wie z.B. was Ketogen wirklich bedeutet, warum und ob Smoothies gesund sind und welche Wildkräuter/ Sprossen / Algen und Gräser am besten zu dir passen. Um den ganzheitlichen Aspekt nicht aus den Augen zu verlieren und Zusammenhänge zu verstehen, widmen wir uns hier auch Themen wie Bewegung, Psyche, Motivation und Umwelt. Hierbei berücksichtigen wir immer das „Kontinuum“, denn in unserer GET-Ausbildung sind wir frei von Etiketten oder Zwängen, wie „vegan“, „roh vegan“, „keto“, „vegetarisch“, „flexetarisch“, usw. und es geht uns darum, jedem zu ermöglichen, gesünder und ganzheitlicher zu leben. Auch als angehende*r Ernährungstrainer*in ist es wichtig, Tools in deiner Werkzeugkiste zu haben, mit denen du sowohl Familienmitglieder als auch Gruppen dort abholen kannst, wo sie stehen, um sie Schritt für Schritt begleiten zu können.

Die GET-Ausbildung ist somit für jeden Menschen geeignet, egal wie er*sie sich ernährt. Wir richten unseren Fokus auf eine pflanzenbasierte, ganzheitliche Ernährung. Alles in allem bekommst du alles mit, um dein Leben und deine Ernährung neu aufzustellen und von innen heraus zu strahlen.

Das sind die Inhalte von Phase 2:

Anatomie des Körpers

  • Zelle, Gewebe, Herz-, Kreislauf-, Atmungs-, Verdauungs-, Immun-, Nerven- und Hormonsystem, Blut & Haut

Grundlangen Ernährung

  • Nährstoffe, Lebensmittelgruppen, Fasten, Allergie und Intoleranz, Ernährungsfor-men (Vegan, Rohkost, Ketogen...), Organe
  • Ernährungsweisen - Übersicht
  • Osten & Westen: Alternative Gesundheitssysteme kennen lernen
  • Lebendige Nahrung („High Vibe Food): Wildkräuter, Algen, Sprossen, Mikrogrün, Grünkraut, Gräser, Wasser, Kombination und Reihenfolge von Lebensmitteln, Innere Organuhr, Fermentieren

Weitere Dimensionen des Wohlbefindens 

  • Physisch: Bewegung & Schlaf, Mental, Emotional, Spirituell, Umwelt & Sozial

Deine Fragen zum Thema gesunde Ernährung sind beantwortet, aber wie geht’s nun weiter? Genau dieses Modul macht unsere Ausbildung unter anderem so einzigartig.

Nun erfolgt der Feinschliff um deine Wünsche, Ziele und Vorhaben in dein privates, als auch berufliches Leben zu integrieren. Wir helfen dir dein einzigartiges "Samenkorn" zu finden und durchzustarten. 

Das sind die Inhalte von Phase 3:

  1. Starthilfe fürs eigene Unternehmen
  2. Organisiere dich – von der Idee und Vision zum Business
  3. Marketing: Onlineauftritt, Social Media, Kundengewinnung
  4. Blogging/Vlogging
  5. Food Photography
  6. Book Publishing

7 Gründe warum du die Ausbildung lieben wirst

Hast du gewusst, dass die Absolvierungsrate von regulären Online-Kursen und Ausbildungen extrem niedrig ist? Deshalb starten wir bei unserer Ernährungstrainer*innen-Ausbildung alle gemeinsam. Zusammen begleiten wir dich Schritt für Schritt zum Erfolg, wobei ausreichend Freiraum und Flexibilität gegeben ist, sodass du deine Ausbildung mit Leichtigkeit meistern kannst und jede Menge Spaß daran hast.

Du bekommst in jedem Modul Video und Audio Einheiten, Skripten, Aufgaben und zusätzlich Interviews mit Top Expert*innen für zusätzlichen Input. Weiters gibt es monatliche Live-Events mit den Expert*innen bei denen du deine Fragen stellen kannst.

Es ist wirklich einfach. Du brauchst kein Vorwissen fürs Online Lernen – wir zeigen es dir. Auch ein Vorwissen für Ernährung ist nicht nötig. Wir führen dich - Schritt für Schritt - durch die Ausbildung.

Du kannst lernen wann und wie du willst. Ob beim Autofahren, beim Spazierengehen oder während der Hausarbeit. Unsere Videos und Online-Einheiten kannst du immer und überall anhören bzw. ansehen.

Du bist nicht alleine! Unsere Betreuer*innen, wie auch alle anderen Teilnehmer*innen, sind für dich da. In einer gemeinsamen Online Gruppe kannst du dich mit anderen austauschen und all deine Fragen stellen.

Wir wollen dir nicht nur mit theoretischem und praktischem Wissen in den Videos helfen, sondern da wir eine Familie von Ernährungstrainer*innen sind, dich auch live kennenlernen und unterstützen.

Wir alle Wissen - Ernährung ist wichtig. Um ein ganzheitliches Wohlbefinden zu schaffen, sind aber auch andere Bereiche zu beachten: deswegen beziehen wir  Bewegung, Psyche, Motivation, Umwelt und vieles mehr mit ein (alle acht Dimensionen von Wohlbefinden sind mit dabei).

Wir geben dir auch die Werkzeuge an die Hand, die du benötigst, um deine beruflichen Ideen erfolgreich umzusetzen.

Neben wissenschaftlich fundiertem Wissen bekommst du bei uns vor allem auch das Zeug, um deine PS auf die Straße zu bringen. Tolle Praxisworkshops zu den verschiedensten Themen erwarten dich ;)

Du hast noch Fragen? Du willst uns persönlich kennenlernen? Du möchtest noch mehr Details?

Unser nächster live Infoabend findet am 14. September um 20 Uhr statt - sichere dir gleich deinen Platz!

Deine Begleiter*innen für diesen Kurs

Mag.(FH) Sigrid Ornetzeder hat den Kurs zum/r diplomierten ErnährungstrainerIn vor Jahren gemeinsam mit PROGES gestartet. Als passionierte "La Vitalista" hat sie sich eine eigene Firma zur Gesundheitsförderung in Österreich aufgebaut. 

B.A. Angelika Fürstler's Leben wurde unter anderem durch Sprossen und Mikrogrün verändert – das wollte sie mit der Welt durch Bücher & Online-Kurse teilen. Sie ist Europa‘s bekannte „Sprossen- Queen“, „High-Vibe-Food“ Expertin, Privatköchin für Milliardäre, Begründerin der ganzheitlicher „BounceBliss“ Lifestyle Fitness-Methode, Entrepreneur & Umweltschützerin, Unterwasser-Model & Filmemacherin.

Carina Lipold-Lenz MA ist seit über 15 Jahren in der internationalen Gesundheits & Wellness-Industrie tätig und hat bereits auf 5 Kontinenten mit mehr als 130 Nationalitäten zusammengearbeitet.

Gemeinsam sind diese drei ein junges, dynamischen Team, die euch - mit anderen Expertinnen und Experten - durch den Kurs begleiten werden. 

Unsere GET Expert*innen

Renommierte Expert*innen aus den Bereichen Ganzheitliche Gesundheit, Ernährung, Mentale Gesundheit, Mindset, Bewegung, bewusster Lifestyle und Business begegnen dir in unserer Ausbildung. Dies sind ein paar der vielen Expert*innen, die bei unserer GET-Ausbildung mit dabei sind:

Wie hat die Ausbildung das Leben unserer bisherigen Teilnehmer*innen bereichert?

Erfahrungsbericht

Nora Hemelmayr

 
 

Erfahrungsbericht

Kristina Lang

Erfahrungsbericht

Christiane Ziemann-Müller

 
 

Erfahrungsbericht*

Nancy Rizos

Erfahrungsbericht*

Nelly Reinle-Carayon

 
 

Erfahrungsbericht*

Detlev Mey

Erfahrungsbericht*

Ines Miller

 
 

Erfahrungsbericht*

Marion Senger

Erfahrungsbericht*

Sandra Hartl

 
 

Erfahrungsbericht*

Alina Oberauer

Erfahrungsbericht*

Gaby Plank

 

Werde auch du in nur 6 Monaten Diplomierte*r Ganzheitliche*r Ernährungstrainer*in

Sei beim nächsten Ausbildungsstart am 1. Oktober 2022 mit dabei!

👉 Das alles jetzt zum Vorteilspreis von 2.245,- €

In diesem Preis ist alles inkludiert was du für die Ausbildung brauchst: Beurteilung der Diplomarbeit, Prüfungs-Gebühr, sowie Skripten in elektronischer Form. Optional: Falls du gerne Unterlagen auf Papier hast, kannst du diese entweder selbst ausdrucken oder bei uns bestellen.

Was passiert nach deiner Anmeldung?

Vom Moment deiner Anmeldung an, bis über den Abschluss deiner Ausbildung hinaus, bist du Teil unserer GET Family. Wir wachsen und entwickeln uns gemeinsam weiter und die Netzwerke die du mit Referent*innen und Teilnehmer*innen aufbaust, sind ein wichtiger Baustein für deinen Erfolg. Wir starten gemeinsam und unterstützen uns im Team. Das heißt, obwohl du zeit- und ortsunabhängig lernen kannst, bist du trotzdem nie alleine.

Hast du noch Fragen?

Hier siehst du alle aktuellen Preis-Optionen und kannst dich sofort anmelden: Preise & Anmeldung

Alternativ kannst du dich auch per E-Mail an [email protected] anmelden.

Bei der Anmeldung kannst du aus verschiedenen Zahlungs-Optionen wählen - es gibt auch Teilzahlungs-Optionen, sowie die Option die Skripten in gedruckter Form mit zu bestellen. 

 

Um diesen besonderen Preis zu bekommen, melde dich bis zum erwähnten Datum an.

Der endgültige Anmeldeschluss ist einen Tag vor Ausbildungs-Start.

Die Anzahl der TeilnehmerInnen ist begrenzt, die Plätze werden nach Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Der Lehrgang ist so aufgebaut, dass du dir deine Lernzeit flexibel einteilen kannst. Du musst - je nachdem wie dein persönlicher Lernstil ist und in welcher Zeit du abschließen möchtest - mit rund 5-20 Stunden pro Woche rechnen.Diese teilen sich auf Lern-, Lese und Ausarbeitungszeit auf.

Warum geht diese Zeitangabe so weit auseinander? Einerseits weil unser Kurs ganz flexibel absolviert werden kann - du entscheidest selbst, ob du ihn in der Mindestdauer von 6 Monaten abschließen möchtest (dann musst du mehr Stunden pro Woche dafür einplanen) oder ob du dir mehr Zeit lassen möchtest. Und andernerseits spielt natürlich auch dein ganz persönliches Lerntempo einer Rolle.

Diese Ausbildung ist auf jeden Fall so konzipiert, dass du sie ganz einfach in deinen Alltag neben Beruf und Familie einbauen kannst, da du den Zeitpunkt wann du dich mit den Inhalten beschäftigst, ganz frei wählen kannst. Auch die Live Meetings kannst du jederzeit als Video nachschauen, wenn du einmal nicht live dabei sein kannst oder möchtest.

Solltest du Bildungskarenz oder Bildungsteilzeit in Anspruch nehmen wollen - unsere GET Ausbildung entspricht allen Kriterien. Gerne stellen wir dir die notwendigen Bestätigungen aus.

Unser Ziel ist es, dich bestmöglich zu betreuen, damit du deine Ausbildung in kürzester Zeit abschließt, eine sehr gute Community aufbaust und deine Ziele schnell umsetzen kannst. Um dies bewerkstelligen zu können, bieten wir diese Ausbildung nur 2x jährlich an. Gemeinsam im Team ist man stärker und unsere jahrelange Erfahrung hat uns gezeigt, dass mit dieser Methode die höchsten Abschlussraten erzielt werden. Wir wollen nicht nur Wissen vermitteln - wir wollen dich an dein Zeil bringen.

Betreuung steht für uns an oberster Stelle daher hast du während des ganzen Lehrgangs stets die Möglichkeit, die per Mail, über das Forum und in den monatlichen live Online-Meetings mit uns in Verbindung zu setzen.

Daneben kannst du dich mit deinen Kolleg*innen über ein eigenes Forum austauschen und ihr könnt euch in Buddy-Gruppen gegenseitig unterstützen.

Falls du jetzt schon Fragen hast, melde dich gerne bei: [email protected] 

Du kannst dir ganz einfach die Unterlagen auf dein gewünschtes Gerät herunterladen und/oder ausdrucken. Gegen einen Aufpreis  senden wir dir deine Unterlagen auch gerne postalisch zu.

Diese Auflistung stellt nur einen Teil möglicher Aufgabengebiete dar.

Unsere Erfahrung zeigt, dass das Gelernte von unseren AbsolventInnen in den verschiedensten Versionen in die Welt hinausgetragen wird. Viele bauen sich als Ganzheitliche/r ErnährungstrainerIn nebenberuflich ein zweites Standbein oder sogar ein eigenes Business auf. Hier sind einige Beispiele, was du als Diplomierte/r Ganzheitliche/r ErnährungstrainerIn machen kannst:

  • Workshops oder Vorträge zu deinem Gesundheits- Lieblingsthema in diversen Settings (Firmen, Fitnessstudios, Schulen, Vereine, gastronomische Betriebe)
  • Kochkurse abhalten
  • Gruppen-Einkaufsbegleitung
  • Ausbildungen zu Themen im Gesundheitsbereich leiten
  • Online Trainings anbieten
  • Bloggen/ Vloggen bzw. Online TV-Show
  • Retreats bzw. Gesundheitsreisen anbieten
    Bücher, Artikel, Posts, Menüpläne, ... schreiben
  • Gesundes Kaffeehaus oder Restaurant eröffnen

Andere möchten ihren derzeitigen Tätigkeitsbereich erweitern und integrieren das Gelernte in ihren Beruf. Hier einige Beispiele, wo du unsere Teilnehmer ihr gut einbauen konnten:

  • PädagogenInnen
  • Food-BloggerInnen
  • GastronomInnen
  • JournalistInnen
  • Human Resources ManagerInnen (Personalmanagement)
  • Direktmarketing / Network Marketing
  • InfluencerInnen

Viele lassen das Gelernte auch in ihren derzeitigen Gesundheitsberuf einfließen. Hier einige Beispiele:

  • Physio-, Psycho- und ErgotherapeutenInnen
  • Lebens- und SozialberaterInnen
  • OrdinationsassistentenInnen
  • MasseureInnen/ HeilpraktikerInnen
  • FitnesstrainerInnen
  • EnergetikerInnen
  • LeiterInnen oder Angestellte Reformhaus, Bioladen oder Food Cooperations
  • Beauftragte der innerbetrieblichen Gesundheitsförderung
  • MentaltrainerInnen
  • YogalehrerInnen

Diese Ausbildung eignet sich natürlich genauso gut um das Gelernte für dich selbst und im Kreise der Familie anzuwenden. In der Ausbildung zeigen wir dir, wie abwechslungsreich manche Menschen ihren beruflichen Weg im Bereich Ernährung gestalten. Darum findest du in der Ausbildung unzählige Experteninterviews. Und mit top Ausbildungsinhalten bestärken wir dich, deinen eigenen Weg zu finden und zu gehen.

Wichtig: Dieser Lehrgang berechtigt in Österreich nicht zur individuellen Ernährungsberatung gemäß § 119 Abs.1 GEWO. 

 

Berufliche Weiterbildung wird in vielen Fällen finanziell gefördert. Die Richtlinien für die Förderung als auch die Höhe unterscheiden sich von Land zu Land bzw. Bundesland zu Bundesland und von Fördergeber zu Fördergeber. Daher musst du dich persönlich bei der jeweiligen Förderstelle informieren.

Wir haben dir hier ein paar Links zusammengestellt, die dich dabei unterstützen:

Förderungen der Bundesländer:

Sonstige Förderungen:

Solltest du Unterlagen für deinen Förderantrag bzw. Antrag auf Bildungskarenz/Bildungsteilzeit benötigen, wende dich sehr gerne an uns: [email protected]

Mit GET hast du die Möglichkeit bis zu 40 Wochen Bildungskarenz oder 52 Wochen Bildungsteilzeit in Anspruch zu nehmen.

Hier findest du alle Infos dazu: Bildungsteilzeit/Bildungskarenz

Gerne stellen wir dir die für den Antrag nötige Bestätigung aus, wende dich einfach per E-Mail an uns.

 

Ja wir bieten auch zinsfreie Teilzahlungen an. Bitte beachte, dass wir für jede Rate einen zusätzlichen Verwaltungsaufwand berechnen müssen. Die verschiedenen Teilzahlungs-Optionen und Kosten sieht du bei der Anmeldung.

Indem du an unserem Partner-Program teilnimmst :) 

Du kannst dir deine Ausbildung (mit etwas  Fleiss :) ) refinanzieren, in dem du dich für unser Partnerprogramm anmeldest. Das heißt, wenn du  diese Ausbildung empfiehlst und sich jemand dafür anmeldet, erhältst du 10% der netto Kurskosten als Dankeschön auf dein Konto überwiesen.

Beispiel: Melanie möchte die Ausbildung machen. Sie erzählt ihrer Familie, FreundInnen und ihrer Community auf Social Media davon. Daraufhin möchten vier Freunde auch mitmachen und melden sich an. Melanie erhält 560 Euro als Werbedankeschön überwiesen.

Hier findest du mehr Infos. 

Bei einigen Fernlehrgängen von deutschen Bildungsanbietern liest man, dass sie staatlich zugelassen sind. Dies bezieht sich auf ein in Deutschland nach dem FernUSG geregeltes Zulassungsverfahren für Fernausbildungen.

Die ZFU-Zulassung bestätigt, dass ein Lehrgang den Anforderungen des FernUSG entspricht. Dies ist aber nicht zu verwechseln mit der staatlichen Anerkennung eines Bildungs- oder Berufsabschlusses.

In Österreich gibt es kein vergleichbares Zulassungsverfahren. Zur Qualitätssicherung von (Online-)Bildungsangeboten für Erwachsene in Österreich gibt es andere Verfahren – dazu zählt das Qualitätssiegel der OÖ. Erwachsenenbildung und das Ö-Cert Zertifikat. Die PROGES Akademie trägt beide Gütesiegel/Zertifikate.

Die Bezeichnung „Ernährungstrainer*in“ gilt in Österreich als freie Bezeichnung und darf von jedem*r verwendet werden. Es gibt also keine staatlich geregelte bzw. anerkannte Berufsausbildung für Ernährungstrainer*innen.

Österreich: Nein, in Österreich darfst du mit dieser Ausbildung zum*r Ganzheitlichen Ernährungstrainer*in nicht als Ernährungsberater*in arbeiten.

Die individuelle Beratung in Ernährungsfragen ist in Österreich gesetzlich geregelt (§ 119  GewO) und seit der GewONov 2002 der Tätigkeit der Ernährungsberatung als Teilbereich des reglementierten Gewerbes der Lebens- und Sozialberatung gemäß § 119 Ab 1 GewO vorbehalten. Sie ist an die erfolgreiche Absolvierung der Studienrichtung Ernährungswissenschaften an einer inländischen Universität oder die erfolgreiche Ausbildung zum*r Diätologen*in gebunden.

Deutschland/Schweiz: Hier zählt die Berufsbezeichnung „Ernährungsberater*in“ zu den freien Gesundheitsberufen. Das heißt, sie ist weder geschützt noch staatlich geregelt und jede*r darf sie verwenden.

Alle Angaben erfolgen nach bestem Wissen jedoch ohne Gewähr - für eine rechtsverbindliche Auskunft zur Berufsausübung in deinem Land oder für spezielle Tätigkeiten empfehlen wir dir die Beratung durch die jeweilige Wirtschafts- oder Handelskammer, den Berufsverband oder eine*n Jurist*in.

Mit einem vielfältigen, zukunftsgerichteten und qualitätsvollen Angebot in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Pädagogik, Bewegung und Ernährung möchten wir dich in der Entwicklung deiner ganz persönlichen oder beruflichen Gesundheitskompetenz bestmöglich unterstützen. Durch unsere langjährige Erfahrung im Feld der Aus- und Weiterbildung und der verschränkten Zusammenarbeit unserer Organisationsbereiche, können wir unsere Aus-, Fort- und Weiterbildungskonzepte, flexibel, praxisorientiert und stetig an den aktuellen Rahmenbedingungen angepasst, weiterentwickeln.

Wir stellen die Weichen auf Zukunft

Wir legen höchsten Wert auf Professionalität und interdisziplinäre Zusammenarbeit. Kontinuierliche Qualitätssicherung prägt unser Selbstverständnis und die Lernumgebung bei PROGES genauso wie die engagierte und professionelle Begleitung durch unsere Referent*innen. Die Summe all dieser Faktoren ist eine Atmosphäre, in der Aus- und Weiterbildung Spaß macht und beruflich und persönlich weiterbringt. Die Akademie trägt das Qualitätssiegel der OÖ. Erwachsenenbildung und ist Ö-Cert-Qualitätsanbieterin.

BILDUNGSANGEBOT

Unser Bildungsprogramm gliedert sich in folgende Schwerpunkte und umfasst Diplomlehrgänge, Basislehrgänge, Seminare und Beratungen

  • Beratung, Pädagogik & Psychologie
  • Achtsamkeit, Ernährung & Nachhaltigkeit
  • Massage, Pflege & Energetik
  • Gesunde Arbeitswelt

Mehr Infos findest du auf www.proges.at 

Melde dich jetzt an und du bekommst:

  • Eine 6-monatige Online Diplom-Ausbildung zum*r Ernährungstrainer*in von einem anerkannten und zertifizierten Ausbildungsinstitut mit über 30 Jahren Erfahrung 
  • Spannende Video-Einheiten, online Unterrichtsbücher, Arbeitsblätter und mehr in einer modernen und spannenden Art & Weise vermittelt
  • Zugang zu unserer GET ( = Ganzheitliche*r Ernährungstrainer*in) Family Online Gruppe voller gleichgesinnter Teilnehmer*innen
  • Zugriff auf die gesamten Lehrgangsinhalte auch nach Ausbildungsabschluß
  • Das Wissen und die Werkzeuge dein eigenes, und das Leben anderer positiv zu beeinflussen.
  • Schritt-für-Schritt-Anleitungen wie du dein eigenes Business erfolgreich startest oder in deinen bestehenden Beruf integrierst  
  • Wöchentliche Inspiration und unterstützende Inputs mit Literaturvorschläge

 

Das alles nur noch bis 30. September zum
🌿 VORTEILSPREIS 🌿
von € 2.245,-

Keine versteckten Kosten!

In diesem Preis ist alles inkludiert was du für die Ausbildung brauchst: Beurteilung der Diplomarbeit, Prüfungs-Gebühr, sowie Skripten in elektronischer Form. Optional: Falls du gerne Unterlagen auf Papier hast, kannst du die Skripten (sie enthalten alle prüfungsrelevanten Inhalte) dann entweder selbst drucken oder bei uns direkt im Zuge der Anmeldung bestellen.

Unser Ausbildungs-Angebot

Das GET-Ausbildungspaket hat einen Gesamtwert von über 6.215 € inkl. Bonusgeschenken.

GET-Ausbildungspaket zum VORTEILSPREIS für 3 Teilzahlungen zu je

€ 769

Insgesamt 3 Teilzahlungen á € 769

Dieses Paket enthält:

*6-monatige Online-Ausbildung zum/r Diplomierten Ganzheitlichen Ernährungstrainer*in.

*Bonusgeschenke im Gesamtwert von 3970€.

Bonus #1: 
GET-Live-Events - monatlich & online (Wert 497€)

Bonus #2
Community Plattform

Bonus  #3
Zugriff auf die Lehrgangsinhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss

Bonus #4 : 
SuperPower StarterKurs (Wert 497€)

Bonus #5 : 
SuperPower ExpertenBibliothek (Wert 497€)

Bonus #6
Zugriff auf die SuperPower-Inhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss (Wert 997€)

Bonus #7: 
GET-Praxis Workshops & mehr

JETZT ANMELDEN

GET-Ausbildungspaket zum VORTEILSPREIS von einmalig

€ 2.245

Einmalige Zahlung

Dieses Paket enthält:

*6-monatige Online-Ausbildung zum/r Diplomierten Ganzheitlichen Ernährungstrainer*in.

*Bonusgeschenke im Gesamtwert von 3970€.

Bonus #1:
GET-Live-Events - monatlich & online (Wert 497€)

Bonus #2:
Community Plattform

Bonus  #3:
Zugriff auf die Lehrgangsinhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss

Bonus #4 :
SuperPower StarterKurs (Wert 497€)

Bonus #5 :
SuperPower ExpertenBibliothek (Wert 497€) mit laufend neuen Inhalten

Bonus #6:
Zugriff auf die SuperPower-Inhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss (Wert 997€)

Bonus #7:
GET-Praxis Workshops (online) & mehr

JETZT ANMELDEN

GET-Ausbildungspaket zum VORTEILSPREIS für 6 Teilzahlungen zu je

€ 395

Insgesamt 6 Teilzahlungen á € 395

Dieses Paket enthält:

*6-monatige Online-Ausbildung zum/r Diplomierten Ganzheitlichen Ernährungstrainer*in.

*Bonusgeschenke im Gesamtwert von 3970€.

Bonus #1: 
GET-Live-Events - monatlich & online (Wert 497€)

Bonus #2
Community Plattform

Bonus  #3
Zugriff auf die Lehrgangsinhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss

Bonus #4 : 
SuperPower StarterKurs (Wert 497€)

Bonus #5 : 
SuperPower ExpertenBibliothek (Wert 497€)

Bonus #6
Zugriff auf die SuperPower-Inhalte auch nach deinem Ausbildungsabschluss (Wert 997€)

Bonus #7: 
GET-Praxis Workshops & mehr

JETZT ANMELDEN

Du hast noch Fragen? Die Antworten bekommst du beim Online-Infoabend!

Nächster live Termin: 14. September um 20 Uhr

PROGES Akademie - Wir stellen die Weichen auf Zukunft

Mit einem vielfältigen, zukunftsgerichteten und qualitätsvollen Angebot in den Bereichen Gesundheit, Soziales, Pädagogik, Bewegung und Ernährung möchten wir Menschen in der Entwicklung ihrer ganz persönlichen oder beruflichen Gesundheitskompetenz bestmöglich unterstützen. Unsere langjährige Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung zeichnet und als stabilen und sicheren Partner aus.

Partnerschaften und staatlich anerkannte Zertifizierungen

Die PROGES Akademie trägt das Qualitätssiegel der OÖ. Erwachsenenbildung und ist Ö-Cert zertifizierter Qualitätsanbieter.

Die Zusammenarbeit mit etablierten Partnern ermöglicht uns die Konzeption praxisorientierter und anerkannter Aus- und Weiterbildungen.

*Diese Ausbildung berechtigt in Österreich nicht zur individuellen Ernährungsberatung gemäß § 119 GewO. Die individuelle Beratung in Ernährungsfragen bzw. die persönliche Betreuung ist seit der GewONov 2002 der Tätigkeit der Ernährungsberatung als Teilbereich des reglementierten Gewerbes der Lebens- und Sozialberatung gemäß § 119 Ab 1 GewO vorbehalten und ist an die erfolgreiche Absolvierung der Studienrichtung Ernährungswissenschaften an einer inländischen Universität oder die erfolgreiche Ausbildung zum Diätologen/zur Diätologin gebunden.

In Deutschland und in anderen EU-Ländern ist eine Tätigkeit als Ernährungstrainer*in oder Ernährungsberater*in teilweise nicht so strengen gesetzlichen Regelungen unterworfen wie in Österreich.

Für eine rechtsverbindliche Auskunft zur Berufsausübung in anderen Ländern oder spezielle Tätigkeiten empfehlen wir die Beratung durch die jeweilige Wirtschafts- oder Handelskammer, den Berufsverband oder eine*n Jurist*in.

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.